Förderung

Das Viadrina Center for Graduate Studies fördert Promovierende und Postdocs der Viadrina durch eigene Förderlinien. Die Mittel werden ausgeschrieben und durch die Kommission zur Vergabe von Mitteln im Bereich Forschung und Wissenschaftlicher Nachwuchs vergeben. Diese Kommission vergibt u. a. auch Mittel der Familien- und Gleichstellungsbeauftragten (Brücken- und Abschlussförderung für promovierende Frauen bzw. Personen mit Familienaufgaben) sowie Mittel aus dem Viadrina International Program (VIP) für Promovierende.

Folgende Mittel werden ausgeschrieben:

Mit einem Stipendium für bis zu sechs Monate fördern wir

  • Promovierende, die sich in der Endphase ihrer Promotion befinden,
  • Postdocs (bzw. Habilitierende), die sich in der Endphase ihres Postdoc-Projekts bzw. ihrer Habilitation befinden, sowie
  • Postdocs, die einen eigenen Drittmittelantrag vorbereiten wollen. 

Mit Sachmitteln fördern wir

  • durch Promovierende und Postdocs selbstorganisierte Konferenzen und
  • Publikationen von Promovierenden sowie Lektorate für Promovierende. 

Sie können sich außerdem ganzjährig auf unsere

  • Reisebeihilfen für Promovierende und Postdocs der Viadrina bewerben. 
     

Rechtliche Grundlage

Die Vergabe von Sachmitteln erfolgt auf der Grundlage der Richtlinie zur Vergabe von Sachmitteln für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler.

Die Vergabe von Stipendien erfolgt auf der Grundlage der Richtlinie zur Vergabe von Stipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler.